Erstattung der Kurskosten

/Erstattung der Kurskosten
Erstattung der Kurskosten2019-03-20T08:36:08+01:00

​Erstattung der Kurskosten

​Im Namen der WordPress-Academy möchte ich dass Kunden vollkommen zufrieden sind und ihren gewünschten Erfolg durch den Besuch des Kurses erreichen. Es heisst aber nicht, dass Du nach Abschluss zB. die gewünschte Anzahl der Kunden erreichst. Durch meine Erfahrung weiss ich, dass es eine Zeit dauern kann, bis nach und nach immer mehr Interessenten Deinen Inhalt begutachten. In dem WordPress Online-Kurs lernst Du die wichtigsten Basics kennen, die Dir dabei helfen schneller erfolgreich zu sein, damit der Start einfacher für Dich sein wird.

Wenn Du aus welchem Grund auch immer nicht mit dem Online-Kurs zufrieden bist, oder der gewünsche Erfolg nicht eintrifft, dann hinterlasse mir eine Nachricht im Kontaktformular ​oder hinterlasse mir eine E-Mail an: support@wordpress-academy.co.at.

Da unser Zahlungsanbieter DigiStore24 ist findest Du hierzu nochmals die Widerrufsbelehrung.

​So gehst Du bei der Stornierung vor:

  1. Schreibe eine Nachricht wahlweise via Mail oder im Kontaktformular
  2. Gebe im Betreff "Stornierung" an.
  3. ​Klicke im Kontaktformular auf das Kästchen bei "Ich bin": "Kursteilnehmer" aus, da Du Deine Zugangsdaten bereits erhalten hast.
  4. ​Gebe in der Nachricht den Grund des Rücktrittes an.

Nach Erhalt Deiner Nachricht erhältst Du eine Storno-Bestätigung, die beinhaltet, dass Deine Zugangsdaten gelöscht wurden. Sollte die Nachricht innerhalb von ​30 Tagen (Tag der Absendung = Tag des Eingangs) bei uns eingehen werden Dir die Kurskosten völlig - also zu 100% zurückerstattet.

​Gründe für die Ablehnung einer Erstattung

​Es ist mir ein besonderes Anliegen, dass der WordPress Online-Kurs der WordPress-Academy positiv in Erinnerung bleibt und auch weiterempfohlen wird. Dennoch gibt es Gründe, die dazu führen, dass der Betrag nicht zurückerstattet wird:

  1. Die Widerrufsfrist (Datum - Erhalt der Nachricht wurde überzogen).
  2. ​Üble Nachrede in den Social Media Portalen - Dies führt aufgrund des Vertrauensgrundsatzes zum sofortigen Ausschluss.
  3. Droh​ungen im Support sowie im Fragen & Antworten Bereich. Dies ist ebenfalls ein Grund, dass Deine Zugangsdaten mit sofortiger Wirkung deaktiviert werden.
>